• 01 /
  • 02 /
  • 03 /
  • 04 /
  • 05 /
  • 06 /
  • 07 /
  • 08 /
  • 09 /
  • 10 /
  • 11 /
  • 12
Archiv

Festival // THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch in Venedig und Toronto

Der neue Film von Tom Hooper THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch wird auf den internationalen Filmfestivals Venedig und Toronto gezeigt.

Festival // THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch in Venedig und Toronto
© Mathias Bothor

THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch

Regie: Tom Hooper

Inhalt:

Die amerikanische Malerin Greta Waud führt mit ihrem Mann, dem dänischen Landschaftsmaler Einar Wegener, ein bewegtes Künstlerleben im Kopenhagen der Zwanziger Jahre. Die Ehe der beiden ist glücklich. Bis sich eines Tages ihr Leben für immer verändert: Als Gretas Modell verhindert ist, bittet sie ihren Mann, einzuspringen und sich als Frau verkleidet von ihr ablichten zu lassen. Einar imitiert das weibliche Geschlecht so perfekt, dass Greta tief beeindruckt der gespielten Person den Namen 'Lili' gibt. Noch ahnt sie nicht, dass ihr Mann Einar bald den Entschluß fasst, endgültig Frau sein zu wollen. Ohne Zögern unterzieht er sich schließlich einer riskanten Geschlechtsumwandlung. Doch was bedeutet das für die Beziehung der beiden? (www.filmstarts.de)

Drehstart // THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch

Sebastian Koch dreht zurzeit THE DANISH GIRL an der Seite von Eddie Redmayne.

Drehstart // THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch
© Mathias Bothor

THE DANISH GIRL mit Sebastian Koch

Regie: Tom Hooper

Sebastian Koch steht aktuell an der Seite von Oscar-Gewinner Eddie Redmayne („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) für die britische Working Title-Verfilmung des Bestsellers THE DANISH GIRL, eine Geschichte nach einer wahren Begebenheit, vor der Kamera. Der dänische Künstler Einar Wegener unterzog sich mit Hilfe seiner Ehefrau in den 30er Jahren einer Geschlechtsumwandlung, nannte sich später Lili Elbe und war einer der ersten Menschen überhaupt, der diese Prozedur in Kauf nahm. Sebastian Koch spielt den Arzt Kurt Warnekros, welcher mit dieser spektakulären Operation weltweit für Schlagzeilen sorgte. Regie führt Oscar-Gewinner Tom Hooper („The King's Speech", „Les Miserables“).

Hörbuch// DAS FEST DER BEDEUTUNGSLOSIGKEIT von Milan Kundera, gelesen von Sebastian Koch

Sebastian Koch liest DAS FEST DER BEDEUTUNGSLOSIGKEIT von Milan Kundera für den Hörbuchverlag- ab jetzt im Handel.

Hörbuch// DAS FEST DER BEDEUTUNGSLOSIGKEIT von Milan Kundera, gelesen von Sebastian Koch
© Der Hörverlag

Ab 02.03 im Handel. Sebastian Koch ließt den neuen Roman von Milan Kundera DAS FEST DER BEDEUTUNGSLOSIGKEIT.

Vier Männer streifen durch Paris, besuchen ein elegantes Fest, beobachten die erotischen Strategien ihrer Mitmenschen: Alain entwickelt komplizierte Theorien über die Lust junger Mädchen, den Bauchnabel freizulassen. Ramon dagegen würde gern endlich die Chagall-Ausstellung besuchen. Charles erläutert Stalins Witze, bei denen niemals jemand lachte. Und Caliban, der Schauspieler ohne Rollen, erfindet eine eigene Sprache, die er zu Pakistanisch erklärt und über die nur er sich kaputtlachen kann – bis das junge portugiesische Hausmädchen ihn versteht.

Mit seinem ersten Roman seit vierzehn Jahren hat Milan Kundera einen Epilog zu seinem OEuvre geschrieben: das Porträt einer Epoche, die komisch ist, weil sie ihren Humor verloren hat.

Das Hörbuch erscheint im Hörbuchverlag.

Drehstart // BAMBERSKI - DER FALL KALINKA mit Sebastian Koch

Deutsch-französisches Justizdrama: "Fall Kalinka" wird verfilmt mit Sebastian Koch in einer der Hauptrollen.

Drehstart // BAMBERSKI - DER FALL KALINKA mit Sebastian Koch
© Christian Flemming

BAMBERSKI - DER FALL KALINKA mit Sebastian Koch

Vor 32 Jahren starb die damals 14-Jährige Kalinka Bamberski unter mysteriösen Umständen. Die Geschichte wird jetzt verfilmt. Nach Stationen in Marokko und den Pyrenäen dreht das Team des Justizdramas nach wahren Begebenheiten, BAMBERSKI - DER FALL KALINKA,  aktuell in Lindau und Umgebung. In den Hauptrollen spielen neben Sebastian Koch, Daniel Auteuil und Marie- Jesse Croze. Vincent Garenq führt Regie.

Koch Media wird den Film nächstes Jahr in die Kinos bringen.

12.06.14 // Kinostart OKTOBER NOVEMBER mit Sebastian Koch

Drama, in dem das Leben zweier ungleicher Schwestern durcheinander gerät, als sie von einem wohl gehüteten Familiengeheimnis erfahren.

12.06.14 // Kinostart OKTOBER NOVEMBER mit Sebastian Koch
© Oktober November

Inhalt:

Sonja ist ein Fernsehstar und lebt in Berlin. Gerade spielt sie wieder eine Hauptrolle. Die Männer liegen ihr zu Füßen. Ihre ältere Schwester Verena ist im heimatlichen Berggasthof geblieben, um den mürrischen Vater zu unterstützen. Beide sind unzufrieden. Ihr Verhältnis zueinander ist nicht allzu gut, Verena ist auf Sonja eifersüchtig. Als der Vater fast einem Herzinfarkt erliegt, kehrt Sonja in ihr Elternhaus zurück, will sich kümmern. Sie kommen einander näher, als sie ein Familiengeheimnis aufdecken und den Vater in seinen letzten Tagen begleiten.

Kinostart: 12.06.2014

Drehstart // HOMELAND mit Sebastian Koch und Max Volkert Martens

Drehstart der erfolgreichen US-Serie in Berlin.

Drehstart // HOMELAND mit Sebastian Koch und Max Volkert Martens
© medienboard

HOMELAND mit Sebastian Koch und Max Volkert Martens

Das gab es noch nie: Eine komplette US-Serienstaffel, die in Deutschland gedreht wird. Mehreren amerikanischen und britischen Medienberichten zufolge hat der Pay-TV-Sender Showtime bestätigt, dass die fünfte Staffel des Serienerfolgs HOMELAND in Berlin und dort zum Großteil im Studio Babelsberg entstehen soll.

Sebastian Koch und Max Volkert Martens wirken nun an der Seite des Hauptcasts um Claire Danes, Rupert Friend, F. Murray Abraham und Mandy Patinkin mit.

Die Handlung der 5.Staffel setzt einige Jahre nach dem Ende der vorangegangenen Staffel ein. Die von Claire Danes gespielte Hauptfigur Carrie Mathison hat sich nach ihrem letzten Einsatz aus Islamabad zurückgezogen, die CIA verlassen und lebt nun in Berlin, wo sie für einen privaten Sicherheitsdienst arbeitet.

22.03.2015 // Sendetermin UNKNOWN IDENTITY mit Sebastian Koch

Der Blockbuster UNKNOWN IDENTITY mit Sebastian Koch auf RTL.

22.03.2015 // Sendetermin UNKNOWN IDENTITY mit Sebastian Koch
© Kinowelt

UNKNOWN IDENTITY mit Sebastian Koch 

Regie: Jaume Collet-Serra

Inhalt:

Im Mittelpunkt des Thrillers "Unknown" steht ein amerikanisches Paar, das während eines Urlaubs in Berlin einen Autounfall hat. Der Mann (Liam Neeson) fällt ins Koma. Als er daraus erwacht, hat ein anderer Mann seine Identität angenommen. Diane Kruger spielt eine Taxifahrerin in Berlin, die Neeson hilft.

18.01.2015 // Sendetermin STIRB LANGSAM: EIN GUTER TAG ZUM STERBEN mit Sebastian Koch

A GOOD DAY TO DIE HARD im dt. Fernsehen.

18.01.2015 // Sendetermin STIRB LANGSAM: EIN GUTER TAG ZUM STERBEN mit Sebastian Koch
© Twentieth Century Fox

STIRB LANGSAM: EIN GUTER TAG ZUM STERBEN mit Sebastian Koch

Regie:John McTiernan

Inhalt:

Bruce Willis ist in seiner Paraderolle als knallharter Cop John McClane wieder zur falschen Zeit am falschen Ort. In Teil fünf der Action-Reihe verschlägt es ihn nach Moskau, wo er seinen Sohn Jack aus dem Gefängnis holen muss. Beim Anhörungstermin überschlagen sich die Ereignisse: Nach einer Explosion im Gerichtsgebäude flieht Jack mit dem mitangeklagten Russen Kamarov (Sebastian Koch). John folgt den beiden, aber auch eine Gruppe von schwerbewaffneten Gangstern ist ihnen dicht auf den Fersen.

Sendetermin: 18.01.2015, 20:15 Uhr, Pro 7 

Drehstart-Ankündigung // Thriller Steven Spielberg in Babelsberg

Steven Spielberg wird seinen neuen Film in den Babelsberger Filmstudios drehen.

Drehstart-Ankündigung // Thriller Steven Spielberg in Babelsberg
© Till Brönner

Wie die Frankfurter Rundschau berichtet, dreht Steven Spielberg ab Ende des Jahres seinen neuen Film in den Babelsberger Filmstudios.

Demnach plane der Oscar-Preisträger («Schindlers Liste») einen Agententhriller, der während des Kalten Krieges der 60er Jahre in Berlin und Moskau spielt.

Neben Tom Hanks und Mark Rylance werden auch Sebastian Koch und Burghart Klaußner zu sehen sein.

Neu bei Schlag // Sebastian Koch

Sebastian Koch wird ab sofort von der Agentur Schlag vertreten.

Neu bei Schlag // Sebastian Koch
© Mathias Bothor

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir ab sofort den fantastischen Sebastian Koch vertreten und freuen uns auf eine schöne und aufregende Zusammenarbeit mit diesem Ausnahmeschauspieler!

Auf unserer Website sind, neben seiner Vita und seinem Band, auch Fotos von Mathias Bothor zu bewundern.

Drehstart // NEBEL IM AUGUST mit Sebastian Koch

Ernst Lossa wurde mit 14 Jahren Opfer des NS-Euthanasieprogramms. Jetzt beginnen die Dreharbeiten für einen Kinofilm, der das grausame Schicksal des Buben in der Nazizeit zeigt.

Drehstart // NEBEL IM AUGUST mit Sebastian Koch
© Studiocanal

NEBEL IM AUGUST mit Sebastian Koch 

Regie: Kai Wessel

Inhalt: Der Film erzählt die wahre Geschichte des 13-jährigen Jenischen Ernst Lossa, der dem nationalsozialistischen Euthanasieprogramm zum Opfer fiel. Regie führt Kai Wessel („Hilde“, „Zeit der Helden“), das Drehbuch stammt vom Grimme-Preisträger Holger Karsten Schmidt, österreichischer Koproduzent ist die DOR Film in Wien, weitere Partner sind Studiocanal, das ZDF (Redaktion: Caroline von Senden) und Arri. Sebastian Koch spielt den Arzt Dr. Veithausen.

Romy 2015 // Sebastian Koch für österreichischen Film- und Fernsehpreis nominiert

Sebastian Koch ist für die ROMY 2015 in der Kategorie "Beliebtester Schauspieler" nominiert.

Romy 2015 // Sebastian Koch für österreichischen Film- und Fernsehpreis nominiert
© Kurier

Sebastian Koch ist in der Kategorie "Beliebtester Schauspieler" nominiert.

Dieses Jahr wird der begehrteste Publikumspreis für Film- und Fernsehlieblinge zum 26. Mal verliehen. Die glamouröse Preisverleihung in sieben Kategorien findet am 25. April in der Wiener Hofburg statt und wird vom ORF zum 25. Mal im Fernsehen begleitet (ab 21.15 Uhr live in ORF 2). Am 03.02., wurden die Nominierten für die Publikumspreise bekannt gegeben.

Auch wird die gesamte deutschsprachige Film- und Fernsehbranche gewürdigt - in den sieben Publikumspreis-Kategorien „Beliebteste Schauspielerin/Beliebtester Schauspieler Kino/TV-Film“, „Beliebteste Schauspielerin/Beliebtester Schauspieler Serie/Reihe“, „Info/Sport/Kultur“, „Unterhaltung/Talk/Doku-Soap“ und „Show“. Wie jedes Jahr entscheidet bei der Preisvergabe das österreichische Publikum via Voting, wer die begehrten Auszeichnungen erhalten soll.

08.12.2014 // Sendetermin EINE LIEBE FÜR DEN FRIEDEN - BERTHA VON SUTTNER UND ALFRED NOBEL mit Sebastian Koch

Die tragische Geschichte einer unerfüllten Liebe zwischen der Pazifistin Bertha und dem in sich gekehrten Erfinder Alfred Nobel.

08.12.2014 // Sendetermin EINE LIEBE FÜR DEN FRIEDEN - BERTHA VON SUTTNER UND ALFRED NOBEL mit Sebastian Koch
© ORF/Oliver Roth

EINE LIEBE FÜR DEN FRIEDEN - BERTHA VON SUTTNER UND ALFRED NOBEL mit Sebastian Koch

Regie: Urs Egger

Inhalt:

Zwei Wochen arbeitet Bertha (Birgit Minichmayr) als Alfred Nobels (Sebastian Koch) Privatsekretärin in Paris. Eine Begegnung, die prägend für die beiden außergewöhnlichen Persönlichkeiten ist. Alfred Nobel ist unsterblich in Bertha verliebt, doch obwohl auch Bertha von dem exzentrischen Erfinder fasziniert ist, entscheidet sie sich für den sieben Jahre jüngeren Arthur von Suttner (Philipp Hochmair). Das Paar reist in den Kaukasus und erlebt den russisch-türkischen Krieg. In dieser Zeit führen Bertha und Alfred einen intensiven Briefwechsel, in dem Bertha ihr Entsetzen über die Grausamkeiten des Krieges zum Ausdruck bringt. Zurück in Österreich verarbeitet sie ihre Erlebnisse in ihrem ersten Roman “Die Waffen nieder” – ein eindrucksvolles Plädoyer für den Frieden aus Sicht einer Frau. Die Publikation beschert ihr den internationalen Durchbruch. Gleichzeitig zieht es sie immer mehr zu Alfred. Die “Botschafterin für den Frieden” und der Erfinder des Dynamits beeinflussen sich lebenslang gegenseitig in ihren Ansichten und Überzeugungen. Bertha von Suttners unermüdlicher Kampf für den Frieden inspiriert Alfred Nobel zu einem außergewöhnlichen Testament: Dem Nobelpreis, dessen Preisgelder bis heute aus seinem Vermögen bestritten werden. Regie führte Urs Egger, produziert von Mona Film und Tivoli Film. 

Sendetermin: 08.12.2014, 20:15 Uhr, ORF 2

Brigitte-Edition: AM ZWÖLFTEN TAG gelesen von Sebastian Koch

Sebastian Koch ließt AM ZWÖLFTEN TAG von Wolfgang Schorlau für die neue BRIGITTE Hörbuch-Edition - Starke Stimmen "Die Krimis - Gefährlich nah" ab jetzt im Handel.

Brigitte-Edition: AM ZWÖLFTEN TAG gelesen von Sebastian Koch
© Random House

Die neue Brigitte Hörbuch Edition - Starke Stimmen "Die Krimis - Gefährlich nah"  sind ab 20.10 im Handel. Sebastian Koch ließt den Stuttgart Krimi AM ZWÖLFTEN TAG von Wolfgang Schorlau.     

Der Stuttgarter Privatdetektiv Georg Dengler ist genervt: Seine Ex-Frau bedrängt ihn, ihrem gemeinsamen Sohn Jakob nachzuspionieren. Der wollte mit Freunden in Barcelona sein, meldet sich aber mit mehreren SMS, die der Mutter seltsam vorkommen. Dengler forscht nach – und stellt fest: Aus seinem Sohn ist von seinen Eltern unbemerkt ein radikaler Tierschützer geworden. Und könnte sich auf seiner Mission in größere Gefahr begeben haben, als ihm bewusst ist …(4 CDs, Laufzeit: 4h 47)