• 01 /
  • 02 /
  • 03 /
  • 04 /
  • 05 /
  • 06 /
  • 07 /
  • 08 /
  • 09 /
  • 10 /
  • 11 /
  • 12
Archiv

22.08.2015 // UND GIB UNS DIE SCHATTEN (Och ge oss skuggorna) mit Thomas Hanzon am Dramaten Theatre Stockholm

Theaterpremiere mit Thomas Hanzon.

22.08.2015 // UND GIB UNS DIE SCHATTEN (Och ge oss skuggorna) mit Thomas Hanzon am Dramaten Theatre Stockholm
© Mathias Bothor

UND GIB UNS DIE SCHATTEN (Och ge oss skuggorna) mit Thomas Hanzon

Inhalt:

Modernes Familiendrama um den Literaturgiganten Eugene O'Neill.

Der Vormittag von Eugene O'Neills 61. Geburtstag, zu dem die beiden Söhne aus zwei früheren Ehen den von Parkinson-Krankheit und Lebensüberdruss gezeichneten Dramatiker und seine dritte Frau Carlotta in ihrem Haus an der Küste Neuenglands besuchen. "Gene" und Carlotta haben sich in einem sadomasochistischen Verhältnis eingerichtet. Sie versucht ihm mit verbalen Tiefschlägen näherzukommen, er hält sie rigoros auf Distanz. Auf seine bedauernswerten Söhne geht der Dichter, der nicht mehr schreiben kann, mit jener Vehemenz los, die Carlotta so schmerzlich an ihm vermisst.

Premiere: 22.08.2015

Weitere Termine: 23.08. / 28.08. / 29.08. / jeweils 19.00 Uhr

TOTENTANZ am Maxim Theater Stockholm

Thomas Hanzon unter der Regie von Stefan Larsson

TOTENTANZ am Maxim Theater Stockholm
© Maxim Theater

TOTENTANZ mit Thomas Hanzon

nach August Strindberg

Regie: Stefan Larsson

Inhalt:

Das Drama kreist um den Kampf der Geschlechter, Strindbergs zentrales Thema. Der Festungskommandant Edgar und Gattin Alice leben in einem ehemaligen Gefängnisturm auf einer Insel. Die Akteure sind in mehrfacher Isolation gefangen. Die eigentliche Bedrängnis erwächst indes aus dem »Liebeshass«, der die beiden verbindet. Der schwelende Konflikt spitzt sich zu, als sich Alice' Cousin Kurt als Logiergast einstellt. Seine Vermittlungsversuche scheitern, und als Edgar bei einem Unglücksfall nur knapp dem Tod entgeht, lässt sich die Fast-Witwe zu der Bemerkung hinreißen, sie hasse ihn, weil er nicht schon gestorben sei, bevor sie geboren wurde.

Termine:

21.11. um 19:30 Uhr, 22.11. um 15 Uhr, 22.11. um 19:30 Uhr, 26.-28.11., jeweils um 19 Uhr, 3.-6..12., jeweils um 19:30 Uhr, 29.-31.12., jeweils um 19:30

Willkommen Thomas Hanzon

Wir freuen uns, Thomas Hanzon in Deutschland bei Agentur Schlag vertreten zu dürfen!

Willkommen Thomas Hanzon
© Mathias Bothor

Wir freuen uns, Thomas Hanzon in Deutschland bei Agentur Schlag vertreten zu dürfen!